Nils-Morten Osburg

Autor

Vita/Facts

Ausbildung 1984 - 1991 Studium Theaterwissenschaft in München
Auszeichnungen "Tage des letzten Schnees"
Deutsche Fernsehkrimi-Festival: Publikumspreis (2020)
Nordische Filmtage Lübeck (2019)
Biberbacher Filmfestspiele - Wettbewerb (2019)
Film Festival Cologne - Reihe 'TOP TEN TV' (2019)
15. Festival des Deutschen Films in Ludwigshafen am Rhein (2019)

"Die dunkle Seite"
Deutsche Fernsehkrimi-Festival (2008)

"Tod eines Keilers"
Nominierung Grimme-Preis für (2007)
Internationale Hofer Filmtage (2005)

Kino

1998 Sieben Monde Regie: Peter Fratzscher Buena Vista Avista/ Roxy Film

TV

2021 Das Licht in einem dunklen Haus Drehbuch (Romanvorlage: Jan Costin Wagner), Regie: Lars-Gunnar Lotz Network Movie ZDF
2021 Dr. Hoffmann - Die Russische Spende Drehbuchbearbeitung (nach Edzard Onneken), Regie: Max Zähle Schiwago-Film ARD
2021 Retter der Meere - Tödliche Strandung Drehbuchbearbeitung (nach Hanno Raichle), Regie: Sven Fehrensen Wiedemann & Berg ARD
2020 Tage des letzten Schnees Drehbuch (Romanvorlage: Jan Costin Wagner), Regie: Lars-Gunnar Lotz Network Movie ZDF
2020 Ostfriesengrab Drehbuch (Romanvorlage: Klaus-Peter Wolf), Regie: Stefan A. Lukacs Schiwago Film ZDF
2019 Todesengel Drehbuch, Regie: Jakob Ziemnicki Tivoli Film ARD
2018 Ostfriesenblut Drehbuch (Romanvorlage: Klaus-Peter Wolf), Regie: Rick Ostermann Schiwago Film ZDF
2017 Der Prag-Krimi: Der kalte Tod Drehbuchbearbeitung (nach Marc Terjung), Regie: Nicolai Rohde Schiwago Film ARD
2017 Carneval Drehbuch, Regie: Nicolai Rohde Tivoli Film ARD
2016 Der Island-Krimi: Tod der Elfenfrau Drehbuchbearbeitung (nach Don Bohlinger), Regie: Till Endemann NDF ARD
2015 Brandmal Drehbuchbearbeitung (nach Nils Willbrandt, Regie: Nicolai Rohde Tivoli Film ARD
2014 Helen Dorn: Bis zum Anschlag Drehbuch, Regie: Markus Imboden Network Movie ZDF
2014 Storno - Todsicher versichert Drehbuchbearbeitung (nach Georg Ludy), Regie: Jan Fehse TV60 BR
2011 Tatort: Wunschdenken Drehbuch, Regie: Markus Imboden Turnus Film ARD/SRF
2008/09 Henning Mankell: Kennedys Hirn Drehbuch (2x 90 Min), Regie: Urs Egger Bavaria ARD
2007 Die dunkle Seite Drehbuch, Regie: Peter Keglevic Network Movie RTL
2006 Tod eines Keilers Drehbuch, Regie: Urs Egger Dschoint Venture ZDF
2003 Der Elefant (3 Folgen) Drehbuch, Regie: diverse Pro GmbH Sat.1
zurück zur Übersicht Vita als PDF downloaden